Wie Du den Instagram Algorithmus für Dich optimal nutzen kannst

von Leandra Santos
Foto: Canva

Deine Instagram Reichweite sinkt und Deine Posts haben nicht die gewohnte Aufmerksamkeit? Wie Du den Instagram Algorithmus optimal für Dich nutzen kannst erfährst Du hier in dem folgendem Beitrag.

Für was ist der Instagram Algorithmus?

Der Algorithmus steuert die Inhalte, welche Du zu sehen bekommst. Dadurch werden Dir nur die Inhalte angezeigt, von denen Instagram ausgeht, dass Du sie präferierst. Die Präsentation von diesen Inhalten soll Dir einen Mehrwert bringen und eine hohe "User Experience" ermöglichen. Deshalb ist Dein Instagram Feed mittlerweile nicht mehr chronologisch, sondern interessenbasiert angeordnet.

Wichtig: Der Algorithmus ändert sich von Zeit zu Zeit immer wieder!

So schöpfst Du all Deine Möglichkeiten aus:

Instagram bietet Dir sechs verschiedene Oberflächen, die Du für Dich und Deine Reichweite nutzen kannst: Stories, Feed, Live, IGTV, Reel und Guide. Nutze alle Funktionen um auch auf der Exploreseite zu erscheinen und noch mehr Aufmerksamkeit auf Dich zu ziehen. Wusstest Du schon, dass ein Video auf Instagram eine 4 mal so hohe Wahrscheinlichkeit hat auf der Exploreebene angezeigt zu werden? Das Wichtige bei Videos sind die ersten 3 Sekunden, denn diese entscheiden darüber, ob Dein Video weitergeschaut oder weggedrückt wird.

Regelmäßiges Posten ist super wichtig, denn mit Deiner Aktivität kannst Du den Algorithmus ein wenig umgehen. Und vergiss nicht, es ist normal, dass Dir Follower entfolgen. Beachte, dass es nicht immer Menschen sind, ab und an können auch einige Fake-Accounts dahinter stecken, welche von Instagram gelöscht werden. Fluktuation bei der Followerzahl ist also vollkommen normal.

Die Top Instagram Tipps, um dem Algorithmus für Dich zu nutzen:

  • Nutze alle Oberflächen im Mix
  • Poste mindestens einmal am Tag
  • Nutze den Geotag
  • Maximal 5-10 Hashtags (am besten konkrete Hashtags)
  • Nutze die Kommentare als Interaktionstool (um eine Bindung zu Deiner Community aufzubauen)
  • Nutze IGTV-Feed-Previews (Videos bekommen dadurch mehr Views)
  • Sei authentisch und transparent
Leandra Santos
Leandra Santos