So wirst Du mit Beauty Videos auf Social Media Plattformen erfolgreich

von Lauren Hill
Design ohne Titel
Foto: Canva

Durchschnittlich schaut jeder Social Media Nutzer 1,5 Videos pro Tag. Durch Videos bekommen Deine Zuschauer einen sympathischen und authentischen Eindruck von Dir. Gerade Beauty Influencer können aus Videos eine Menge Vorteile ziehen. Welche das sind, zeigen wir Dir hier:

Welche Vorteile bringen Dir Videos? Du kannst Deinen Followern…

  • all die verwendeten Beauty Produkte vorstellen und online erlebbar machen,
  • Tipps & Tricks verraten und eine Review zu den Produkten geben,
  • die Anwendung der Produkte zeigen – so können sie Deine Looks ganz einfach nachschminken und direkt auf BELLISSY über Deinen STL Beitrag nachkaufen.

Wie erstelle ich Videos?

Bevor Du den Dreh Deines Videos angehst, solltest Du Dir zuerst eine Struktur überlegen. Setze Dir ein Ziel, was Du mit diesem Video Deinen Zuschauern mitteilen und zeigen möchtest. Versuche dabei immer die Spannung zu halten, damit Deine Zuschauer mehr über Dich, Deinen Social Media Account und die verwendeten Beauty Produkte erfahren möchten.

Darauf solltest Du während des Videodrehs achten :

  1. Gutes Licht (Tageslicht funktioniert immer am besten!)
  2. Hintergrund, der nicht vom Geschehen des Videos ablenkt
  3. Gute Soundqualität
  4. Länge Deines Videos (je nach Format)
  5. Videobearbeitung (z.B. Übergange, professioneller Schnitt)

Tipp: Mittlerweile gibt es für jedes Smartphone eine Reihe an kostenlosen Videobearbeitungsprogammen, mit denen Du ganz einfach Deine Videos schneiden und bearbeiten kannst. Versuch es mal mit Inshot!

Welche Social Media Plattform eignet sich am besten für meine Beauty Videos?

Grundsätzlich eignen sich alle Social Media Plattformen gut für Beauty Videos. Besonders beliebt sind:

  • Instagram Livestreams
  • Instagram Reels
  • Instagram IGTV‘s
  • Instagram Stories
  • Snapchat Stories
  • TikTok Videos
  • Youtube

Auch Livestreams (Instagram, TikTok und YouTube) eignen sich gut für Beauty Videos. Währenddessen haben Deine Zuschauer die Möglichkeit, Dir direkt Fragen zu Deinem Look zu stellen oder sogar über Deinen Look zu entscheiden. So beziehst Du Deine Community mit ein und Deine Engagement Rate erhöht sich.

Wichtig: Kündige Deinen Livestream rechtzeitig an.

Lauren Hill
Lauren Hill