Herzlich willkommen bei bellissy!
no registration, invite only
Herzlich willkommen bei bellissy!
Registrieren über Instagram
Registrieren mit E-Mail & Passwort

Registrieren über E-Mail

Registriere Dich mit Deiner E-Mail-Adresse und Passwort.

Registrieren über Instagram

Registriere Dich mit Deinem Instagram Account.

Cut-Crease

Die Cut-Crease ist immer noch einer der Makeup Trends und aus der Beauty Branche schon längst nicht mehr wegzudenken. Wir erklären Dir, was die Cut-Crease eigentlich ist und wie Du sie ganz leicht Zuhause selbst schminken kannst. Deine Lieblings-Influencer geben Dir genug Inspirationen für Dein nächstes Augen-Makeup.

Soft Cut-Crease

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Cut-Crease for beginners

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Easy matte cut-crease

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

promnight cut-crease

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

cut-crease tutorial

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Soft Cut-Crease look

FIX-ME

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Rosy Cut-Crease

 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Shimmery Cut-Crease

kyliejenner Verified
169 Mio. Abonnenten
 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Lavender cut-crease Look

angelicbeautyxo
37,7 Tsd. Abonnenten
 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Cat eye cut-crease

 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

metallic cut-crease

 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Glittery cut-crease

withlove.nadia Verified
739,5 Tsd. Abonnenten
 
 

Produkte dieses Looks

Alle Produkte anzeigen

Cut-Crease

Der Trend auf Instagram, Youtube und Pinterest! Cut-Crease bedeutet Contouring für das Auge und gehört mittlerweile zu den beliebtesten und bekanntesten Makeup-Techniken. Wir zeigen Dir, wie es funktioniert und geben Dir zusätzlich Look-Inspirationen durch Deine Lieblings-Influencer.

Cut-Crease – was genau ist das eigentlich?

Um es vereinfacht zu sagen, ist diese Variante des Augen-Makeups eine Art des Contourings. Das kennst Du bestimmt schon mit Foundation und Puder Produkten für Dein Gesicht. Beim Contouring wird durch einen Bruch zwischen hellen und dunklen Farben eine optische Täuschung erzielt. Auch beim Augen-Makeup kannst Du diesen Effekt für Dich nutzen und Deinen Augen mehr Ausdruck und Tiefe verleihen. Dabei wird die Lidfalte als Grenze zwischen zwei Lidschattenfarben verwendet und zum Teil sogar zusätzlich betont.

Das brauchst Du für den Cut-Crease Look

Du bist auf den Geschmack gekommen und möchtest es einmal selbst ausprobieren? Kein Problem, wir zeigen Dir, wie es geht! Um Dein eigenes Cut-Crease Augen-Makeup zu schminken, benötigst Du lediglich eine Lidschattenpalette mit Deinen Lieblingsfarben, ein paar Makeup Pinsel und Mascara. Optional sind Eyeliner (zum Beispiel in Metallic oder Glitzer) und künstliche Wimpern, denn diese Produkte sorgen dafür, dass Dein Look noch etwas dramatischer ausschaut.

Welche Farben eignen sich für eine Cut-Crease?

Für den Cut-Crease Look kannst Du jede beliebige Lidschattenfarbe verwenden. Sowohl matte Nudetöne als auch glitzernde Varianten erzielen ein wunderschönes Ergebnis. Um Deine Cut-Crease nochmal zu betonen, kannst Du einen geschwungenen Eyeliner ziehen oder eine Glitzerlinie auf die Lidfalte setzen.

Cut Crease – so funktioniert es

Sowohl auf Instagram als auch auf Youtube gibt es zahlreiche Bilder und Videos mit Cut-Crease Looks. Auch Tutorials gibt es zahlreiche, sodass Du Schritt für Schritt lernen kannst, wie die Cut-Crease geschminkt wird.

Zunächst grundierst Du Dein gesamtes Lid mit einem Augen Primer, um dafür zu sorgen, dass Dein Cut-Crease Look den ganzen Tag hält und nicht verrutscht. Außerdem kommen durch den Primer die Lidschattenfarben besser zur Geltung. Anschließend trägst Du einen Lidschatten in der Farbe Deiner Wahl auf dem gesamten beweglichen Lid auf. Hierfür eignen sich besonders helle Farben. Nun nimmst Du einen etwas dunkleren Ton und betonst damit Deine Lidfalte. Achte darauf, dass Du am Ende der Lidfalte mit einer V-Form abschließt, so als würdest Du einen Eyeliner ziehen wollen. Das sorgt dafür, dass Dein Cut-Crease Look später sauber und ordentlich aussieht.

Unser Tipp: Bevor Du mit einem Lidschatten Deine Lidfalte betonst, kannst Du diese erst einmal mit einem Kajal nachziehen – so behältst Du die Orientierung.

Mit einem sauberen Lidschattenpinsel verblendest Du die Linie nun gründlich. Für oberhalb Deiner Lidfalte kannst Du eine Lidschattenfarbe ganz nach Deinem Belieben auswählen. Wir empfehlen Dir eine etwas dunklere Farbe als auf Deinem beweglichen Lid, um den Cut-Crease Effekt zu maximieren. Anschließend wie immer gut verblenden!

Wer möchte kann zum Schluss noch einen Lidstrich ziehen, mit einem Highlighter die inneren Augenwinkel und den Brauenknochen betonen und Mascara auftragen. Möchtest Du den Cut-Crease Look als Abend-Makeup tragen? Dann kannst Du zusätzlich gerne falsche Wimpern aufkleben.

Produkte für die perfekte Cut-Crease bei BELLISSY shoppen!

Bei BELLISSY findest Du alle Produkte, die Du für die perfekte Cut-Crease benötigst. Entdecke das vielfältige Angebot an unterschiedlichen Beauty Produkten und shoppe noch heute bequem zum besten Preis!

Cut-Crease von anderen Influencern:

* Die Rabattangabe bezieht sich auf die prozentuale Preisdifferenz zwischen dem höchsten und dem niedrigsten von BELLISSY Partnershops jeweils gelisteten Gesamtpreis eines Produkts (Produktpreis zuzüglich Versandkosten). Klicke auf den Produktnamen oder die Anzahl der Shops, um mehr Details zu den einzelnen Angeboten zu erfahren.

Top