Wissenswertes

Ich packe meinen Koffer und nehme mit...

von Mascha Janzen
Travel must haves beauty
Foto: canva

Was in Deiner Kosmetiktasche definitiv nicht fehlen darf

Jedes Mal derselbe Stress beim Koffer packen und die immer gleiche Frage: Was brauche ich im Urlaub und was kann ich zuhause lassen? Damit Deine nächste Reisevorbereitung ein wenig entspannter wird, haben wir Dir hier alle wichtigen Kosmetik Essentials zusammengestellt:


Essentielle Reinigungsprodukte: Die tägliche Reinigung ist im Urlaub besonders wichtig. Ein langer Tag am Strand hinterlässt Rückstände – Schweiß, Sand und Meersalz sollten gründlich von Deiner Haut gewaschen werden. Das geht am einfachsten mit dem klassischen Trio aus Peeling, Waschgel und Toner. Achte bei der Auswahl der Produkte darauf, dass diese Deiner Haut ausreichend Feuchtigkeit spenden, denn die Sonne und das Meerwasser trocknen Deine Haut zusätzlich aus. Praktisch sind dabei Cleansing Sets, wie das 3-Phasen-Systempflege-Set von Clinique.

Duft: Auch im Urlaub wollen wir gut riechen! Da sind ein langanhaltendes Deo und das Lieblingsparfum unerlässlich. Auch wenn letzteres wahrscheinlich erst für den Abend ausgepackt wird.

Hautpflege: Oberste Priorität sollte im Sommer der Sonnenschutz in Form von Sonnencreme haben. Davon lieber zu viel als zu wenig einpacken, denn Du solltest Dich beim Sonnenbaden regelmäßig nachcremen. Auch ein After-Sun Produkt stellt einen guten Begleiter im Sommerurlaub dar. Außerdem dürfen eine feuchtigkeitspflegende Körpercreme und eine Lippenpflege nicht in Deinem Koffer fehlen.

Pflege für Deine Haare: Damit Deine Haare vor dem Austrocknen und den Sonnenstrahlen geschützt sind, gibt es extra Sonnenschutzspray wie das Korres RED Vine, dass Deine Haare pflegt und schützt.. Für eine zusätzliche Pflege finden Haaröl, Shampoo, Spülung und eine Haarbüste ebenfalls Platz in Deiner Kosmetiktasche.
So erwünscht gut gepflegte Haare auf dem Kopf sind, so unerwünscht sind oftmals die Haare am restlichen Körper. Daher solltest Du natürlich auch an Rasierer, Wachsstreifen oder ähnliches denken.

Zähne: Zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide sind ebenfalls absolute Urlaubs Essentials. Falls Du eine elektrische Zahnbürste benutzt, unbedingt an die Ladestation denken!

Makeup: Während wir am Strand meist auf einen natürlichen Look setzen, möchten wir uns doch für das Abendessen etwas schicker machen. Damit Dein Makeup jedoch nicht allzu viel Platz im Koffer beansprucht, solltest Du Dich auf das Nötigste beschränken. Auch wenn das oft leichter gesagt als getan ist. Für das Abdecken kleinerer Hautunreinheiten und vielleicht auch etwas Sonnenbrand kannst Du Concealer oder eine getönte Tagescreme verwenden. Ein aufwendiges Make-Up mit Foundation ist im Urlaub eh viel zu anstrengend, oder was denkst Du? Außerdem kannst Du getrost Mascara und Lippenprodukte verwenden. Für einen frischen Teint eignet sich zusätzlich Bronzer. Diesen kannst Du übrigens auch super als Lidschatten verwenden. Unser Go-to-Bronzer: Der Yves Saint Laurent Sahariennes Bronzer, denn er betont Deinen sonnengeküsten Teint perfekt.

Nice to have: Glätteisen, Lockenstab und Föhn sind zwar keine Essentials, aber für ein schickes Abendessen eben auch nice to have. Bei letzterem solltest Du Dich in Deinem Hotel erkundigen, ob dieser eventuell sogar zur Verfügung gestellt wird. Nun bist Du aber mit Sicherheit bestens für Deinen Urlaub ausgestattet!


Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now

Kosmetik und Makeup im Handgepäck?

Eins ist klar: Mit Handgepäck zu fliegen ist nicht nur super praktisch, sondern spart besonders für Kurztrips oftmals eine Menge Geld. Doch nichts ohne aber: Für uns Frauen ist das häufig eine echte Herausforderung. Kann ich mein gesamtes Makeup problemlos im Handgepäck mitnehmen? Und worauf sollte unbedingt geachtet werden? Das alles erfährst Du im Folgenden von uns.

Auf diese Vorschriften solltest Du achten

Seit November 2006 gibt es für alle Flüge innerhalb der EU eine allgemeine Sicherheitsvorschrift für die Mitnahme von Flüssigkeiten und Kosmetika im Handgepäck. Diese sieht vor, dass jeder einzelne Artikel nur 100 ml umfassen darf. Insgesamt dürfen alle Deine Produkte zusammen 1 L einnehmen.

Vorsicht: Auch wenn in Deinem 125 ml Cleanser weniger als 100 ml Flüssigkeit enthalten sind, darf dieser nicht in seiner Originalgröße im Handgepäck mitgenommen werden. Daher empfiehlt es sich auf Reisegrößen umzusteigen. Außerdem ist es Vorschrift, dass alle Flüssigkeiten und Kosmetika in einem durchsichtigen und wiederverschließbaren 1 L Plastikbeutel gepackt werden. Dazu eignen sich zum Beispiel Kosmetiktaschen aus transparentem Plastik, wie das Mac Clearly Trio.

Achte beim Packen darauf, dass dieser für Dich gut greifbar ist, da er bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen separat durchleuchtet wird.

Kosmetik Artikel des täglichen Gebrauchs wie Einmalrasierer und Nagelschere dürfen mit einer Klingenlänge von maximal 6 cm ebenfalls mitgenommen werden.


Photo by Josue Isai Ramos Figueroa

Mit diesen Tipps einen stressfreien Flug genießen

Da im Flugzeug meistens eine sehr trockene Luft herrscht, solltest Du Deine Haut bereits vor dem Flug mit einer besonders feuchtigkeitsreichen und pflegenden Creme versorgen. Unser Pro-Tipp: Reichhaltige Nachtcreme statt Tagescreme verwenden. Zum Beispiel die

Reise-Sets: Viele Hersteller haben ihre Produkte an ihre reisenden Kunden angepasst und bieten spezielle Reisegrößen und Reise-Sets an. Dein Lieblingsprodukt gibt es in keiner kleinen Größe? Kein Sorge! Du kannst es dennoch im Handgepäck mitnehmen, wenn Du es vorher in einen kleineren Travel Behälter (100 ml) gefüllt hast.

Puder Produkte so viel Du willst! Denn diese sind nicht von den Sicherheitsvorschriften betroffen. Das heißt, Puder-Lidschatten, Bronze-Puder und Powder Rouge kannst Du ohne weiteres in Deinem Handgepäck transportieren.

Alternativen finden! Du möchtest auf Deinen Winged Eyeliner nicht verzichten? Musst Du nicht, aber vielleicht probierst Du einmal Deinen Lidstrich statt mit flüssigem Eyeliner mit einem Kajalstift zu ziehen. Denn dieser fällt nicht unter die Sicherheitsregelung. Auch auf Foundation lässt sich unter Umständen verzichten. Concealer und Bronzer sind eine super Alternative. Und mal ehrlich, auch unsere Haut kann eine Auszeit gebrauchen, oder nicht?

Festes Shampoo und Duschgel kannst Du problemlos im Handgepäck transportieren - im Gegensatz zu den flüssigen Varianten. Unser Tipp: Das Stop the water while using me! All Natural Shampoo Bar. Das ist nicht nur super pflegend, sondern unterstützt zusätzlich Projekte zur Trinkwassergewinnung.

Lippenstift für den Abend: Im Gegensatz zu Lipgloss und Liquid Lipstick können Lippenstifte ohne Rücksicht auf die Sicherheitsvorschriften im Handgepäck transportiert werden. Die L'Oréal Paris Age Perfect Lippenstifte überzeugen nicht nur mit ihrer tollen Farbe, sondern haben gleichzeitig eine überzeugende Pflegewirkung - also perfekt für den Sommerurlaub!

Abschminktücher statt Cleanser. Diese sind nämlich nicht nur super praktisch und pflegend, sondern auch von der Regelung ausgenommen. Die Pomegranate Abschminktücher von Korres verfeinern zusätzlich Dein Hautbild und sorgen für eine angenehme Erfrischung.

Abschließend bleibt nur noch eins zu sagen: Wir hoffen Du hast einen tollen Sommerurlaub und erholst Dich gut!

Unsere liebsten Travel-Buddies nochmal im Überblick:

Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Marke
Produktbeschreibung
Preis
Versandkosten Shop Now
Mascha Janzen
Mascha Janzen
Spf2
Wissenswertes

Dein SPF Guide für heiße Tage

Vitamin D tut Körper und Seele gut. Nicht nur Endorphine wer...
Weiterlesen
Fake tan guide selbstbraeuner
Wissenswertes

FAKE TAN GUIDE

Finde das richtige Produkt für Deinen Hauttyp! Der Sommer ko...
Weiterlesen
1
Wissenswertes

Stoppe Mascne mit diesen einfachen Tipps

Das Tragen von Masken gehört mittlerweile zu unserem Alltag....
Weiterlesen
Pexels sora shimazaki 5938255
Wissenswertes

Worth The Hype! - Die Hybridkosmetik

Feuchtigkeit und makellosen Teint oder Primer und Fixing in ...
Weiterlesen
Photo by Kelly Sikkema
Wissenswertes

Deine BEAUTY VORSÄTZE für 2021

Du kennst es bestimmt auch - ein Full Face of Make Up zu sch...
Weiterlesen
Handcare
Wissenswertes

So vermeidest Du raue und spröde Hände

Gerade jetzt, wo wir durch das Corona Virus eine Menge an De...
Weiterlesen
Avocado pflege trend
Wissenswertes

Warum die Avocado jetzt die Kosmetik Branche erobert!

Warum die Avocado jetzt die Kosmetik Branche erobert!...
Weiterlesen
Photo by Tetiana SHYSHKINA
Wissenswertes

PINSEL 1x1: Welcher Pinsel wofür?

Wenn es darum geht, das perfekte Makeup zu kreieren, sind di...
Weiterlesen
Tipps high heels tragen
Wissenswertes

Mit diesen Tipps hast Du nie wieder Probleme mit High Heels!

Adé Blasen, Krämpfe und Schmerzen! Mit diesen einfachen Tipp...
Weiterlesen
Foundation guide das perfekte makeup finden
Wissenswertes

Foundation Guide: Wie Du die perfekte Foundation findest

Wer von uns träumt nicht von der perfekten Foundation? Denn ...
Weiterlesen
Sommer braeune laenger bewahren tipps
Wissenswertes

Urlaubsfeeling das ganze Jahr – so verlängerst Du Deine Sommerbräune

Du bist gerade erst aus dem Urlaub zurück und hast das Gefüh...
Weiterlesen
Ostergeschenke frauen ideen beauty lifestyle
Wissenswertes

Ostergeschenke für Frauen

Logisch - Ostern ist nicht Weihnachten. Aber mit einem klein...
Weiterlesen
Sommer braeune worauf achten beim sonnen
Wissenswertes

GOOD TIMES AND TAN LINES

Du fieberst bereits sehnsüchtig dem nächsten Sommerurlaub en...
Weiterlesen