Dein Lippenpflege-Guide für den Herbst!

von Isabella Varela
Foto: Canva

Mit dem Herbst kommen die kalten Temperaturen wieder, was für unsere Lippen Trockenheit und Sprödheit bedeutet. Aber nicht mit uns! Mit unserem Lippenpflege-Guide hast Du den ganzen Herbst über gepflegte, kusszarte Lippen.

Lippenpeelings

Um Deine Haut von überschüssigen Hautschüppchen zu befreien, solltest Du zweimal wöchentlich ein Lippenpeeling verwenden. Dabei reibst Du das Peeling sanft über Deine Lippen, sodass diese nach der Behandlung weich und frei von Hautschüppchen sind, die deine Lippen spröde erscheinen lassen.

Unser Favorit ist das Lippenpeeling Avocado and Sugar von Skinfood, da es mit natürlichen Inhaltsstoffen punktet und mit echtem Zucker zum Peelen angereichert ist.

Lippenmasken

Mit Lippenmasken verwöhnst Du Deine Lippen so richtig. Hier werden Deine Lippen intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Außerdem haben Lippenmasken wertvolle Inhaltsstoffe, die Deine Lippen langanhaltend pflegen und trockenen Lippen den Kampf ansagen. Manch Lippenmasken können außerdem nicht nur pflegen, sondern auch etwas gegen die Hautalterung tun. Hyaluronsäure, welche den Hautalterungsprozess verlangsamt, ist beispielsweise in vielen Lippenmasken enthalten.

Gerade im Herbst: Lip-Butter!

Durch die frostige Luft in den kalten Jahreszeiten werden unsere Lippen besonders ausgetrocknet. Deswegen muss eine alltägliche, reichhaltige Lippenpflege her. Dafür eignet sich Lip-Butter besonders gut. Sie besteht zum größten Teil aus rückfettenden Inhaltsstoffen und pflegt somit die Lippen besonders tiefgehend. Auch Lippenbalsame mit viel Fett eignen sich in den kalten Jahreszeiten hervorragend.

Nicht vergessen: Genug Wasser trinken!

Denke dran, dass Feuchtigkeit auch von innen kommt. Deswegen solltest Du immer darauf achten, dass du genug Flüssigkeit zu dir nimmst. Denn unsere Lippen besitzen keine Talgdrüsen, die unsere Haut weich und geschmeidig machen, weswegen du umso mehr mit Wasser nachhelfen solltest.

Isabella Varela
Isabella Varela
Das könnte Dich auch interessieren: